Kontakt |  Anfahrt |  Impressum |  Aktualisierung Datenbank                                                                              
    Schriftgrösse
  • A
  • A+
  Diese Seite drucken  

Forum EhrenamtÜber unsSie suchen ein Ehrenamt?Sie suchen Ehrenamtliche?EhrenamtsprojekteQualifizierungWissenswertesEhrenamtstagInformationsmaterialIhre SpendeLinks

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Besucher seit 01.01.2009:


NetZhler

Kontakt


Forum Ehrenamt
Ehrenamtsbörse für Königswinter und Umgebung
Perspektiven für das Leben e.V.
Haus Heisterbach
53639 Königswinter
Telefon 02223 / 92 36-36
Telefax 02223 / 92 36-22
info@forum-ehrenamt.de

 

Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen

Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwiligenagenturen in NRW

Ehrenamtskarte der Stadt Königswinter


Sie sind hier: Forum Ehrenamt

4. Ehrenamtstag "Königswinter engagiert sich"


Dieses Jahr veranstaltet Forum Ehrenamt in Kooperation mit der Stadt Königwinter den 4. Ehenamtstag in Königswinter, am Samstag, dem 15. November 2014 von 14.00-19.00 Uhr, in der Aula des CJD Königswinter. Nähere Informationen hier.


Öffnet internen Link im aktuellen Fenster


Anlaufstelle für Ältere Menschen nimmt Form an


Der demographische Wandel und die steigende Zahl älterer Menschen wird das Zusammenleben in Königswinter verändern. Es ist der Wunsch Vieler, selbständig und selbstbestimmt bis ins hohe Alter in der vertrauten Wohnumgebung zu leben. Ziel des Projekts "Anlaufstelle für Ältere Menschen" des Forum Ehrenamt ist es, eine Verbesserung der Lebenssituation älterer Menschen zu erreichen. Schwerpunkt unserer Arbeit ist dabei die Aktivierung bürgerschaftlichen Engagements und die Vernetzung vorhandener Angebote. Wir wollen helfen, Senioren bei der Gestaltung sozialer Kontakte und der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu unterstützen.

 

Expertenforum gegründet

Für den direkten Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen den in der Seniorenarbeit tätigen Institutionen, Einrichtungen und Initiativen hat sich im Januar ein Expertenforum gebildet, das sich auch mit der Entwicklung von Lösungsansätzen und Projekten für die Seniorenarbeit beschäftigen wird.

Teilnehmer sind Vertreter der Träger der Altenhilfe, Seniorenheime, Pflegedienste, Offenen Türen, Initiativen und der Kommune. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie als Einrichtung Interesse an einer Mitarbeit haben.

Das nächste Expertenforum "Senioren" findet am Dienstag, 28. Oktober 2014, 14.00 Uhr, in Haus Heisterbach statt.

 

Individuelle ehrenamtliche Seniorenbegleitung

Inzwischen hat sich eine Gruppe gebildet, die Senioren in ihrem Alltag begleiten möchte. Ziel ist es, eine Bezugsperson für ältere Menschen zu sein, die ihnen hilft, möglichst lange selbständig und selbstbestimmt im vertrauten Wohnumfeld zu leben. In regelmäßigen Treffen werden Erfahrungen ausgetauscht und Themen der Seniorenbegleitung besprochen. In Kürze wird eine Seminarreihe starten, die auf die Aufgabe vorbereiten soll.

Inzwischen hat auch der General-Anzeiger darüber berichtet.


Wenn Sie auch Interesse haben, Senioren zu begleiten, sind Sie herzlich willkommen. Bitte nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt mit uns auf: Forum Ehrenamt, Telefon: 02223 / 92 36 36 oder unter info@forum-ehrenamt.de

 


Projekt Integrationslotsen erfolgreich


Weitere "Brückenbauer" für Migranten aus aller Welt gesucht

Überaus erfolgreich läuft seit zwei Jahren das Projekt "Integrationslotsen" des Forums Ehrenamt in Kooperation mit der Stadt Königswinter. Die im Einsatz befindlichen sieben Lotsen haben bisher einer großen Anzahl von Migranten aus allen Erdteilen bei der Eingliederung ins Leben geholfen und standen z.B. bei nötigen Behördengängen oder auch konkreten Tipps für das Einleben in der neuen Heimat zur Verfügung.

Doch jetzt beginnt eine neue Phase des Projekts, in der weitere Integrationslotsen benötigt werden. Wer bereit ist, in diesem interessanten und zugleich herausfordernden, aber befriedigenden Bereich mitzuarbeiten, wird gebeten, sich beim Forum Ehrenamt (Haus Heisterbach, 53639 Königswinter, Telefon: 02223 / 923636) zu melden. Das Tätigkeitsfeld der Lotsen reicht von der Schulsuche für Kinder über Fragen zur Krankenversicherung bis hin zur Begleitung zum Flughafen, um nur einige Beispiele zu nennen. Doch keine Bange, bei den vielfältigen Fragen wird der Brückenbauer/Lotse nicht alleine gelassen: Er erhält mit Kursen und Aufbauseminaren Einblicke und Hilfen in seinen weiträumigen Aufgabenbereich, denn die vielfältigen Belange erfordern in jedem einzelnen Fall konkrete Unterstützung, damit der Hilfesuchende zum Ziel kommt.

Forum Ehrenamt, 53639 Königswinter, Telefon: 02223 / 923636


Für unverbindliche Informationen stehen wir Ihnen zur Verfügung:
02223-923636 oder
info@forum-ehrenamt.de

Oder besuchen Sie uns im "Mittwochscafé" in Haus Heisterbach. Das Café ist jeden Mittwoch in der Zeit von 15.00-17.00 Uhr geöffnet. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenem Kuchen klären wir gerne mit Ihnen die persönlichen Vorstellungen ab.

 


Wenn auch Sie Lust haben mehr über das Ehrenamt zu erfahren, dann wünschen wir Ihnen viel Spaß auf unserer Seite.